Schwimmkurs für Flüchtlinge

CULTURE|connection e.V. hat sich zum Ziel gesetzt mit diesem Projekt die Schwimmfähigkeiten von minderjährigen Flüchtlingen gezielt zu verbessern, da schwimmen Leben retten kann. Es geht uns in erster Linie, um die Verbesserung der Schwimmfähigkeit der Minderjährigen, andererseits ist es uns wichtig den Spaß am Baden zu vermitteln und den Minderjährigen eine Abwechslung zu ihrem Alltag in der Unterkunft zu bieten, da ein großes Interesse an Schwimmbadbesuchen besteht, dies jedoch für die Kinder und Jugendlichen mit hohen finanziellen Ausgaben verbunden ist und Schwimmkenntnisse teilweise nur rudimentär bestehen. Zwei mal im Monat werde jeweils eine Mädchen- und eine Jungengruppe aus ihrer Unterkunft abgeholt, ins Bad begleitet und von einem Schwimmlehrer und die Mädchen von einer Schwimmlehrerin ehrenamtlich unterrichtet.